Samstag, 28. Juli 2012

Freitags-Füller #174







mal am Samstag, denn gestern abend hatten wir Gewitter, da ging das nicht.
1. Mir gefällt, dass ich trotz heißem Wetter einigermaßen schlafen kann.
2. Ich mag lieber Würstchen vom Grill.
3. Die Auswahl an Einzelteilen für meinen Sammelring ist riesig - ich kann mich nie entscheiden.
4. Ich muss mal Ausschau halten nach einem neuen Zahnarzt.
5. Die Sommerferien finde ich eigentlich gut, weil ich dann 5 Minuten später losfahren kann. Blöd nur, wenn genau dann eine Dauerbaustelle inkl. Umleitung eingerichtet wird, die 5 km weiter ist und man 10 Minuten mehr Zeit benötigt.
6. Der Gedanke an Urlaub stimmt mich freudig.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend also gestern freute ich mich auf die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele (ich habe bis zum Schluss durchgehalten), morgen also heute habe ich Friseurbesuch geplant (ja, alle 5 Wochen...) und Sonntag möchte ich ein CJ fertigmachen!

Freitag, 20. Juli 2012

Freitags-Füller #173






1. Wann wird´s mal wieder richtig Sommer (so 25 Grad und tagsüber kein Regen würde ja schon reichen.
2. An diesen Sommer werde ich mich noch lange erinnern.
3. Ich könnte mal wieder einen Kuchen backen (für s. Punkt 7).
4. (Fast) immer lese ich noch ein paar Seiten, egal wie müde ich bin..
5. Zum ersten Mal geflogen bin ich nach Mallorca.
6. Mein Rezept für Lasagne ist besonders lecker, einfach und frei von Tüte.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf nix mehr, alles schon passiert, morgen habe ich Couscous-Salat geplant und Sonntag möchte ich vielleicht mal wieder auf dem Balkon Kaffee trinken!

Sonntag, 15. Juli 2012

So kann´s geh´n...

Ich habe heute 2.000 Fotos angeschaut - von der Kur und vom Urlaub meiner Verwandtschaft. Man kann ja gerne viele Fotos machen, aber muss es immer alles zigmal sein? Das ist irgendwie der Fluch der Digitalfotografie - man kann ja wieder löschen. Sollte man aber vielleicht vorher machen *gg*

Gescrappt habe ich deshalb heute abend, im Stempelmeer-Forum war "Alle-Mann-Manöver", also Crop. Der ist immer am 15. eines Monats, ergo immer an einem anderen Wochentag. Das ist sehr praktisch, wenn man z.B. wie ich immer am Dienstag grad nicht kann. Die Vorgabe heute war ein Layout ohne Cardstock (oder eine Karte mit einem 3-D-Element). Ich habe ein weiteres Foto unseres Urlaubs verscrappt. Was musste ich bei diesem Schild lachen. Und den aktuellen Sketch der Türkis-Mädels habe ich auch gleich umgesetzt.


Morgen früh geht´s dann wieder zur Arbeit, es ist "Urlaubswechsel". Die eine Hälfte der Kollegen kommt wieder, die andere fängt an. Und außerdem bin ich gespannt, ob´s regnet. Wäre ja etwas ganz neues, wenn nicht...

Freitag, 13. Juli 2012

Freitags-Füller #172

Am Wochenende kommt auch noch was anderes, versprochen. Aber heute ist Freitag, deshalb gibt´s den





1. Thema Nr. 1 - ja, wer hätte es gedacht: der nicht vorhandene Sommer. Wobei - ich habe dieses Jahr kaum Heuschnupfenprobleme und ein unklimatisiertes Büro bei über 30 Grad Außentemperatur ist auch nicht so supertoll.
2. Der Genuss von Schokolade ist bestimmt unbedenklich...
3. Gestern hätte ich fast meine 12 Fotos am 12. vergessen. Also gab es nur die Hälfte und die anderen Fotos musste ich heute tricksen...
4. Ab nächste Woche ist der zweite Teil der Kollegen im Urlaub.
5. Es würde helfen, wenn manche Leute nicht helfen würden, so dass man im Endeffekt doppelte Arbeit hat, weil alles kontrolliert werden muss.
6. Ich kaufe mittlerweile fast alle Bücher bei Amazon.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Nichtstun, morgen habe ich
Staubsaugen und neues Nachtschränkchen einräumen geplant und Sonntag möchte ich scrappen !

Freitag, 6. Juli 2012

Freitags-Füller #171

Ganz kurz und knapp:
1. So ein Sommerregen ist trotzdem ganz schön nass.
2. Dank vieler Spinnen vor meinem Schlafzimmerfenster habe ich keine Mückenstiche.
3. Manchmal mag ich abends nicht zu Bett gehen - wer weiß, was die Nacht bringt (s. Punkt 4).
4. Tramadol bringt echt nur Übelkeit und macht mächtig müde.
5. Ein schönes Plätzchen für die Mittagspause wäre bestimmt draußen vor der Tür.
6. Einiges halte ich für übertrieben, aber das müssen die anderen wissen, die´s tun.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf nochmal Ruhe, morgen habe ich Bürobedarf einkaufen geplant und Sonntag möchte ich meine Scrap-Rückstände aufarbeiten !